Keine anonymen Prepaid-Karten ab Juli 2017

Ab Juli 2017 tritt neben dem neuen Prostitutionsschutzgesetz auch ein weiterer Teil des Anti-Terror-Pakets in Kraft, welches eine Änderung des $ 111 des Telekommunikationsgesetzes beinhaltet: Wer eine SIM-Karte (egal ob Prepaid oder Vertrag) erwirbt,kann nicht mehr wie bisher irgendwelche Phantasiedaten

Weiterlesen